1. Damen gegen HSG Pinnau 2

Am 24.10. trafen wir auf die zweite Mannschaft der HSG Pinnau. Nachdem wir im letzten Spiel in den ersten 20 Minuten das Spiel quasi verloren hatten war der Auftrag für dieses Spiel klar: von Minute 1 da sein und Vollgas geben.
Dies konnten wir auch super umsetzen. Die Abwehr stand stabil und wir kassierten das erste Gegentor erst in der 21. Minute (9:1). So gingen wir mit einem guten 12:4 in die Halbzeitpause.
Für die zweite Halbzeit hatten wir uns vorgenommen weiterhin so stark in der Abwehr zu stehen und es vorne weiterhin abzuräumen. Allerdings schafften wir es nicht mehr unsere Abläufe so zu spielen wie geplant und verschenkten einige Möglichkeiten am Anfang der zweiten Halbzeit. Dies hielt uns aber nicht davon ab das Spiel mit einem starken Ergebnis von 29:12 zu beenden.
Vielen Dank an alle Zuschauer die uns unterstützt haben!

Betrag teilen?

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on email
Share on print