HCQ Logo
Letzte Spiele
Unsere letzten Spiele

Liga Datum Uhrzeit Halle Heim Gast Ergebnis Bemerkung


Zeit bis zum Anpfiff des nächsten spiels

Tage
Stunden
Minuten
Sekunden
Nächste Spiele
Unsere nächsten Spiele

Liga Datum Uhrzeit Halle Heim Gast Ergebnis Bemerkung

Beiträge

Lara

Talent des 1. HC Quickborn bei der DHB-Sichtung in Kienbaum

Lara Müller fährt mit dem 2007er Team des HHV zur DHB-Sichtung nach Kienbaum. Dieses Wochenende findet in Kienbaum der Sichtungslehrgang des Deutschen Handballbundes (DHB)für die weibliche Jugend im Jahrgang 2007 statt. Lara Müller fuhr bereits in 2021 als Jüngste für den Hamburger Handball-Verband (HHV) in das DHB-Sichtungscamp für im Jahr 2006 geborene Spielerinnen nach Kienbaum. Im zweiten Halbjahr 2021 hat sie in der Oberliga Hamburg Schleswig-Holstein mit ihren Mitspielerinnen der weiblichen B-Jugend des 1. Handballclub Quickborn e.V. eine erfreuliche Entwicklung gemacht und wurde zu einer der Top-Spielerinnen des Teams.„Daher ist unsere Lara heute nicht beim Training. Sie wurde vom HHV

Weiterlesen »

Sport trotz(t) Covid

Liebe Sportler:innen und Eltern, liebe Mitglieder, unser noch junger Verein hat der Corona-Pandemie bisher getrotzt und sich nicht nur am 18.03.2021 gegründet, sondern seitdem einen enormen Mitgliederzuwachs erfahren. Die größten Veränderungen verzeichnen wir seit einigen Monaten bei unseren Jüngsten – den Minis und der E-Jugend. Für die Minis denken wir bereits über kleine Turniere nach und die E-Jugend wird künftig am Spielbetrieb teilnehmen können. Wir und insbesondere die Trainer:innen nehmen den zusätzlichen Aufwand auf sich um einem Wegbrechen an Sport- und Bewegungsangeboten entgegenzuwirken. Das ehrenamtliche Engagement scheint bei uns bisher ungebrochen zu sein. Und wir werden uns weiterhin engagieren, weil

Weiterlesen »
Ballübergabe

Erfolgreiche Versteigerung eines Handballs

Im Zeitraum vom 16. bis 22. Dezember erfolgte die Versteigerung eines Handballs mit den Unterschriften der aktuellen Spieler des Handball Sport Verein Hamburg. Die Gebote eines jeden Tages wurden gesammelt und das höchste Gebot jeweils um 18:00 Uhr auf unsere Homepage hc-quickborn.de veröffentlicht. Erst in den letzten Tagen kam etwas Bewegung zustande. Die Auktion endete am 22.12.2021 um 20:00 Uhr mit einem Gebot von 155,- €. Die eine Hälfte des Betrages verbleibt für die Arbeit mit Jugendlichen beim 1. Handballclub Quickborn e. V. und die andere Hälfte geht an die DKMS. Am darauffolgenden Tag wurde der Meistbietende – natürlich ein

Weiterlesen »

Ein gesundes, glückliches und erfolgreiches Jahr 2022

Liebe Sportler*innen, Liebe Unterstützer*innen, ich hoffe, dass alle einen guten Rutsch ins neue Jahr hatten – trotz der alle Erzählungen begleitenden Formulierung „unter Corona-Bedingungen“. Wilhelm von Humboldt meinte einst „Im Grunde sind es immer die Verbindungen mit Menschen, die dem Leben seinen Wert geben“. Durch gemeinsame Interessen, Ziele und Werte verbindet auch der 1. Handballclub Quickborn e. V. ganz unterschiedliche Menschen. Am schönsten war es, diese Verbundenheit in 2021 anfangs auch über räumliche Distanzen hinweg und später im direkten Beisammensein zu erleben. Wir sind im Sommer mit 93 Aktive verteilt auf sechs Mannschaften in unsere erste Saison gestartet. Die Mannschaften

Weiterlesen »
+ 0
MITGLIEDER
0
GEWORFENE TORE
0 %
SPASS
COMEBACK_WebsiteFullBanner_03
COMEBACK_WebsitePop-upSquare-Button_02

Teilnahmebedingungen

Die nachfolgenden Teilnahmebedingungen gelten für die Ball-Versteigerung. Mit der Teilnahme an der Versteigerung erklären sich die Bietenden mit diesen Bedingungen einverstanden.

 

1. Teilnahmeberechtigung

Teilnahmeberechtigt an der Versteigerung sind alle Personen und Firmen, ausgenommen sind die Mitglieder des Vorstandes des 1. Handballclub Quickborn e.V.

2. Gegenstand

Versteigert wird ein Ball, welcher vom HVSH gestellt wurde und von den Spielern der Saison 2021/21 signiert wurde.

3. Auktions-Zeitraum

Für den signierten Ball können Sie schriftlich ein Gebot abgeben. Der Auktions-Zeitraum ist vom 15.12.2021 bis 22.12.2021, 20:00 Uhr.

4. Bietverfahren

Gebote können nur schriftlich per Formular unter www.hc-quickborn.de/auktion2021 abgegeben werden.

Bitte geben Sie in der eine Telefonnummer an, unter der wir Sie tagsüber erreichen können.

Wer bis zum Teilnahmeschluss am 22.12.2021 das höchste Gebot abgegeben hat, erhält den Zuschlag. Sollten zeitgleich mehrere Höchstgebote (gleiche Summe) eingegangen sein, entscheidet das Los.

Das Mindestgebot liegt bei 50,- Euro.

Der Höchststand wird zeitnah auf  www.hc-quickborn.de/auktion2021 angezeigt. 

Mit der Abgabe eines Gebots zeigen Sie sich einverstanden, dass wir im Falle eines Zuschlags über Sie in Wort und Bild in der Zeitung und auf der Webseite www.hc-quickborn.de berichten.

5. Zuschlag

Maßgeblich für die Ermittlung des Höchstgebots ist der Eingang Ihrer E-Mail. Der 1. Handballclub Quickborn  e.V. haftet nicht für technische Störungen beim E-Mail-Versand, aufgrund derer die Teilnahme an der Versteigerung nicht und/oder nur unzureichend erfolgen kann.

6. Benachrichtigung

Wer den Zuschlag erhält, wird von den 1. Handballclub Quickborn e.V. per Mail benachrichtigt.

7. Überweisung

Wer den Zuschlag erhalten hat, überweist den gebotenen Betrag innerhalb von zehn Tagen auf das Konto des Vereins 1. Handballclub Quickborn e.V.

Verwendungszweck: Ball-Versteigerung

Hinweis: Im Rahmen der Versteigerung kann keine steuerlich wirksame Spendenquittung ausgestellt werden.

8. Ballübergabe

Wenn das Geld auf dem Konto des 1. Handballclub Quickborn e.V. eingegangen ist, erhält der Höchstbietende den signierten Ball.

9. Rechtsweg

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

10. Datenschutz

Der 1. Handballclub Quickborn e.V. wird Ihre Daten vertraulich behandeln und nur für die Durchführung dieses Gewinnspiels nutzen.

Eine unberechtigte Weitergabe an Dritte findet nicht statt. Auch werden die Daten nicht für Werbezwecke genutzt.

Nach dem Abschluss des Gewinnspiels werden Ihre Daten unverzüglich gelöscht.  e.V.